Ihre Checkliste für die Nutzung von Hundeausführen.de

Da ich ein angemeldetes, versichertes Kleingewerbe ausübe, habe ich mich selbstverständlich an die gesetzlichen Auflagen zu halten, folgende Aspekte prüfen Sie bitte für Ihren auszuführenden bzw zu betreuenden Hund.


Ein gültiger, vollwertiger Impfschutz (Tollwut), vorzugsweise auch die Zusatzimpfungen, denn bei dem Kontakt von vielen unterschiedlichen Hunden obliegt es meiner Aufsichtspflicht Gefahren durch Ansteckungen zu vermeiden und auch mich selbst und meine Gasthunde zu schützen! (Gegen Staupe, Hepatitis, Parvovirose, Zwingerhusten und Leptospirose sollte ihr Hund bestenfalls auch geimpft sein)


Eine ordnungsgemäße Steueranmeldung. Die gültige Steuermarke hat jeder Hund bei der Nutzung des mobilen Gassi Service oder während des Pensionsaufenthaltes zu tragen bzw. wird durch mich mitgeführt.


Eine gültige, gesetzlich vorgeschriebene Haftpflichtversicherung, ABER Ihre Hundehaftpflicht muss keine Schäden gegenüber Dritten während einer Fremdbetreuung absichern, denn in diesen Fällen greift meine Betriebshaftpflicht.


Für den mobilen Gassi-Service muss Ihr Hund im Auto in einer gesicherten Transportbox mitfahren können, andernfalls muss ein Einzelspaziergang gebucht werden, dieser findet immer vor Ort statt.


Ein Transponderchip ist laut Niedersächsischem Hundegesetz verpflichtend.
(Der EU-Ausweis oder Impfausweis wird für den Gassi Service kopiert, für den Pensionsaufenthalt muss er im Original zur Verfügung gestellt werden)
.


Sozialverträglichkeit ist nur eine verpflichtende Anforderung, wenn Ihr Hund in der Gruppe ausgeführt bzw. betreut werden soll. Für einen Einzelspaziergang ist dies nicht notwendig. In der Hundepension ist je nach Verfügbarkeit ggf. auch eine Einzelbetreuung möglich.

Jeder auszuführende und zu betreuende Hund hat ein Brustgeschirr zu tragen, denn die Hunde laufen bei mir bei Spaziergängen immer an der langen Schleppleine um sich frei bewegen zu können, aber zeitgleich doch gesichert zu sein. Sofern Sie für Ihren Hund noch kein eigenes Brustgeschirr haben, berate ich Sie gerne.

Für den ersten Spaziergang bzw. den ersten Aufenthalt erhalten Sie von mir auch gerne noch eine "Packliste" für die Urlaubstasche bzw. was bereit liegen soll.